Statistik
Besucher:851259
Heute:112
Online:1
Willkommen in Glashütte zum Advent


Marktstände in der Alten Hütte, Bj. 1844

Glashütter Weihnachtsmarkt am 30.11./1.12.2019

Neunte Bergmannsweihnacht am 1.12.2019

Auf zum Glashütter Weihnachtsmarkt, der traditionell am ersten Adventswochenende, am Sonnabend, 30. November und Sonntag, 1. Dezember 2019 im Museumsdorf Baruther Glashütte stattfindet.
70 Stände in der denkmalgeschützten Arbeitersiedlung Glashütte machen diesen Weihnachtsmarkt zu einem der schönsten im Land Brandenburg. Der Markt findet zwischen 11 und 18 Uhr statt. Das Museum und das Glasstudio haben ebenso geöffnet wie Galerie, Cafés, der Gasthof und zwei Dutzend Läden und Werkstätten.
Am Sonntag, 1. Dezember 2019, ab 15 Uhr, erleben Sie in Baruth-Glashütte die Neunte Bergmannsweihnacht mit Bergparade des Landesverbandes Brandenburg-Berlin der Bergmanns-, Hütten- und Knappenvereine e.V. im historisch einmaligen Ensemble des Glasmacherdorfes. 200 Bergleute ziehen mit Musik im schmucken Habit durch den Denkmalort, mit dabei ist die Fahne der Baruther Glashütte, die ein Goldrubinglas, das Glasmacherzeichen und die Bergmannswerkzeuge Schlägel & Eisen zieren. Die Glashütter Dorfgemeinschaft freut sich besonders, dass sich auch die Knappschaft 1490 aus Glashütte im Erzgebirge in die Mark kommt.

Vor der festlich geschmückten Bühne werden auch die übrigen Vereinsfahnen vorgestellt. Musikalisch führt das Orchester der Bergarbeiter Plessa e.V durch das Programm und begleitet bereits die Bergparade (15-15.20 Uhr). Das bergmännisch-weihnachtliche Bühnenprogramm (15.30-16.15 Uhr) dauert etwa 45 Minuten. Der Landesvorsitzende Hans-Jürgen Schmidt fügt liebevoll und gekonnt durch die Bergmannsweihnacht mit Musik, Texten und Geschichte.
Auch am Samstag, 30. November, gibt es Live-Musik auf der Bühne und im Ort.
An beiden Markttagen kommt nachmittags der Weihnachtsmann und bringt Kindern kleine Geschenke.

Bühnenprogramm:
30.11.2019:
11.00- 11.30 Uhr Eröffnung des Weihnachtsmarktes
11.30-12.00 Uhr Urstromtaler, Leierkastenmann
14.30-15.00 Uhr Urstromtaler, Leierkastenmann

1.12.2019:
12.00 Uhr bis 14.00 Uhr Bergmännisch-Weihnachtliche Musik mit dem
Orchester der Bergarbeiter Plessa e.V.
und dem Jugendblasorchester der Lindenschule Plessa

Bergparade und andere weihnachtliche Attraktionen im Ort
15.00 Uhr Abmarsch Bergparade
Orchester der Bergarbeiter Plessa
Moderation auf Honoratiorentribüne durch Marina Ringel

Bergmännische Traditionsvereine aus Brandenburg-Berlin und Gastvereine

15.30-16.15 Uhr Bühnenprogramm „Bergmannsweihnacht“
mit Musik und Texten auf der
Bühne erleben – Moderation: Hans Jürgen Schmidt

ganztägig Leierkastenmann

Der Museumsbetrieb hat einen Busschuttle vom Bahnhof Klasdorf nach Glashütte und zurück eingerichtet: Ein Großraumtaxi transportiert Gäste für 2 Euro pro Person und Fahrt vom Bahnhof Klasdorf-Glashütte ins Museumsdorf Baruther Glashütte und zurück.
Ab Bahnhof Klasdorf: 10.40 Uhr, 12.40 Uhr und 14.40 Uhr (Zugankunft von Berlin 10.32, 12.32 und 14.32 Uhr).
Ab Museumsdorf Baruther Glashütte 15.00 Uhr und 17 Uhr (Zugabfahrt nach Berlin: 15.28 und 17.28 Uhr). Das Café im Bahnhof Klasdorf und das Restaurant Waldschlösschen haben geöffnet.
Auf Anordnung des Landkreises Teltow-Fläming bleibt die Durchgangsstraße in Glashütte am 30.11./1.12. von 11-18 Uhr gesperrt.